macOS - Teil 2: Manuelle Datenwiederherstellung

Owner
Andy Kurt
Last edited time
May 7, 2024 4:33 PM
Tags
macOS

Die Dateien k√∂nnen von einem USB-Stick, einer Festplatte oder aus der Cloud (zB. eWolke) wiederhergestellt werden. Das Vorgehen ist (gr√∂sstenteils) stets das Selbe. Die Dateien welche wiederhergestellt werden m√∂chten werden vom USB-Sticker, einer Festplatte oder aus der Cloud per Drag & Drop, auf den Mac an ihren urspr√ľnglichen Ort kopiert.

Wichtig: Es sollten keine anderen Programme als der Finder, und falls benötigt ein Browser, geöffnet sein während der manuellen Wiederherstellung. Ausserdem sollte man die Wiederherstellung gleich als Erstes nach der Einrichtung machen, bevor man anfängt die einzelnen Programme zum ersten Mal zu öffnen.

Die eigenen Daten befinden sich grundsätzlich im Benutzerordner

Um alle verf√ľgbaren Ordner zu sehen, wird folgendes Vorgehen empfohlen:

1) Im Dock auf den Finder klicken

2) Klicke in der Status-Leiste auf "Gehe zu"

3) Auf "Benutzerordner" klicken

4) Im Finder wird der Benutzer angezeigt

5) √úber diese Symbole kann man die Darstellung der Ordner anpassen zB. auf Spalten-Darstellung

No image caption provided

Library Ordner innerhalb des Benutzerordners öffnen

Im Dock auf den Finder klicken

2) Dr√ľcke und halte die Auswahl-Taste (je nach Tastatur ist diese mit "Option" oder "Alt" beschriftet)

3) Klicke in der Status-Leiste auf "Gehe zu"

4) Auf "Library" klicken (Auswahl-Taste kann wieder losgelassen werden)

5) Im Finder wird die Library angezeigt

6) √úber diese Symbole kann man die Darstellung der Ordner anpassen zB. auf Spalten-Darstellung

Wiederherstellung der Daten

Die meisten Daten kann man wiederherstellen in den man Sie wieder an ihren Urspr√ľnglichen Ort ablegt. Wenn man noch nicht auf dem Mac gearbeitet hat, kann man, falls danach gefragt wird, die bereits vorhandenen Daten √ľberschreiben.

Falls ein Programm die Daten nach dem zur√ľcklegen nicht erkennt, nach einem Neustart des Mac erneut versuchen.

Weitere Daten

Einige Daten lassen sich leider nicht durch reines Drag & Drop, der Ordner und Dateien wiederherstellen.

Wie man diese Daten wiederherstellt ist auf der jeweiligen Herstellerseite gut beschrieben.

Gespeicherte macOS Kennw√∂rter -> durch manuelles √ľbertragen

Kalender Daten aus Apple Kalender -> durch Import

Apple Adressbuch -> durch Import

Gespeicherte Passwörter in Safari -> durch Import

Gespeicherte Passwörter in FireFox -> durch Drag & Drop

1) Firefox beenden

2) Order vom USB-Stick, der externen Festplatte oder aus der Cloud wieder an folgenden Ort kopieren

Benutzer -> IhrName -> Library -> Application Support -> FireFox

Gespeicherte Passwörter in Google Chrome -> durch Drag & Drop

1) Google Chrome beenden

2) Order vom USB-Stick, der externen Festplatte oder aus der Cloud wieder an folgenden Ort kopieren

Benutzer -> IhrName -> Library -> Application Support -> Google